Bitte wählen Sie…

Heute endet der Wahlkampf. Morgen, am Sonntag, den 26. Mai 2019 sind Sie gefragt. Ihre Entscheidung. Parallel zur Europawahl entscheiden Sie, wer die nächsten sieben Jahre unseren Landkreis Aurich als Landrat vertreten soll.

Heute in der Tagespresse finden wir lediglich zwei Anzeigen mit Wahlwerbung, die den Wahlkampf der letzten Wochen und Monate hundertprozentig charakterisieren. Denn die Bürger stellen sich auch nur die Frage: Weber oder Meinen?

Quelle: Ostfriesen-Zeitung vom 25.05.2019

Die Anzeige von Weber ist typisch und ohne Bezug zur Basis. Die Anzeige von Meinen hat eine echte Botschaft. Das ganze ist sinnbildlich für die bisherige Amtsführung von Weber. Schweigsam, zurückgezogen und intransparent. Olaf Meinen hat – wie immer – etwas zu sagen, eine Meinung, ist offen und auch immer „mittendrin“.

Wofür stehen die Kandidaten? Finden Sie es heraus. Informationen haben alle drei Kandidaten auf Ihren Websites für Sie bereit gestellt.

Harm-Uwe Weber
https://www.harm-uwe-weber.de

Bernd Iken
https://www.bernd-iken.de

Olaf Meinen
https://www.olaf-meinen.de

Informieren Sie Sich bitte über die Standpunkte, Aktivitäten, Transparenz und die Profile der Kandidaten, die sich morgen für Sie zur Wahl stellen. Und: Gehen Sie bitte zur Wahl!

Als abschließende Bemerkung an dieser Stelle sei erwähnt, dass wir als Timmeler vielleicht nicht immer ganz objektiv sind. Wir wünschen unserem Bürgermeister, Olaf Meinen, eine große Wahlbeteiligung, ein bestmögliches Wahlergebnis und sind sicher, dass er als Landrat viele Verbesserungen in den nächsten sieben Jahren für den Landkreis Aurich herbeiführen kann.

Einer für Alle! Alle für Meinen!

Wir berichten am Wahltag in unserem „Live-Ticker zur Landratswahl“ laufend und am Sonntag, ab ca. 19:00 Uhr „live“ aus dem Kreishaus in Aurich. Wir wünschen Ihnen ein spannendes Wahlwochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.