Ausflugsziele

Interessante Orte

Durch die zentrale Lage von Timmel  in Ostfriesland erreichen Sie einmalige Ausflugsziele, die schönsten Strände und interessante Orte in kurzer Zeit. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite einige vor. Haben Sie Korrekturen, Ergänzungen oder weitere Tipps, schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@timmel.net.

Boulderhalle, Aurich

Im Ostfrieslandhaus in Aurich wurde im Sommer 2017 eine Boulderhalle mit ca. 500m² Kletterfläche eröffnet.

Boulder-begeisterte Menschen treffen sich hier und gehen ihrem Hobby nach. Infos unter: www.kluntje-aurich.de

Deutsches Marinemuseum, Wilhelmshaven

Das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven bietet Einblicke in die Geschichte der deutschen Marinen von 1848 bis heute.

Im Museumshafen können Sie einen ehemaliger Zerstörer, ein Minenjagdboot, ein Unterseeboot und vieles mehr besichtigen. Seit 18. Juni 2016 ist auch das Schnellboot S71 GEPARD zugänglich. Die Dauerausstellung, eingebettet in den kulturellen und politischen Kontext stellt die deutsche Marinegeschichte in drei Epochenräumen dar.Weitere Informationen und die jeweiligen Öffnungszeiten erhalten Sie unter dem URL: www.marinemuseum.de

Ditzum

Ditzum ist immer einen Ausflug wert, ob mit dem Auto oder mit der kleinen Fähre von Petkum aus.

Die Abfahrtszeiten der Fähre finden Sie unter dem URL: https://www.landkreis-leer.de. In Ditzum angekommen empfehlen wir ein Fischbrötchen im Fischaus Jan Bruhns (Adresse: Am Hafen 3, 26844 Jemgum) – direkt im Hafen. Informationen über Ditzum und die Fähre finden Sie auch unter dem URL: www.ditzum-touristik.de

EEZ, Aurich

Das Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum für die ganze Familie in Aurich.

EEZ - Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum Aurich
EEZ – Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum Aurich

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von ENERCON. Im Besucherzentrum erfahren Sie Spannendes über den größten deutschen Windenergieanlagenhersteller. Werksführungen sind nach Anmeldung im ENERCON Besucherzentrum: Tel. 04941-91872900 möglich. Auf einer künstlich angelegten Insel besticht das EEZ mit einer in der Region einzigartigen Architektur. Das EEZ ist ganzjährig, täglich geöffnet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Internet unter dem URL www.eez-aurich.de.

Emssperrwerk, Gandersum

Das Emssperrwerk bei Gandersum ist eines der modernsten Sperrwerke in Europa und seit September 2002 in Betrieb. Der NLWKN unterhält und betreibt das Emssperrwerk. Das 476 Meter lange Bauwerk erfüllt zwei Hauptaufgaben: Sturmflutschutz und Staufunktion.

Ausflug zum Emssperrwerk
Bikertour: Ausflug zum Emssperrwerk

Weitere Informationen zum Emssperrwerk in Gandersum erhalten Sie unter dem URL: https://goo.gl/WRhZ17.

Golfschnupperkurs, Wiesmoor

Spaß mit Freunden und der ganzen Familie, Sport inmitten der herrlichen Natur des Golfplatzes oder das zischende Geräusch eines perfekt getroffenen Balles.

Ganz gleich, ob Kinder oder Erwachsene – alle erleben hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, erhalten Sie Tipps von erfahrenen Trainern und probieren gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Weitere Infos unter dem URL: www.golfclub-ostfriesland.de

Hafen – und Grachtenfahrten, Emden

Eine Hafenrundfahrt durch den Ratsdelft und den Emder Binnenhafen? Eine Bootstour durch die Grachten im „Venedig des Nordens“? Mit der MS Aurich über den Ems-Jade-Kanal?

Ausflüge Seehafenstadt Emden

Vielfältige Möglichkeiten Emden von der Wasserseite aus zu entdecken. Weitere Informationen unter www.emden-touristik.de und www.ag-ems.de.

Hochseeangeln, Nordsee

Ausgehend von den Häfen Dornumersiel, Bensersiel und Neuharlingersiel können Sie – auch wenn Sie kein Angler sein sollten – zum Angeln auf die Nordsee mitfahren.

Hochseeangeln

Dorsch und Makrele sind die Zielfische hier im Revier. Informationen und weitere Links zu den Fahrplänen und Terminen finden Sie unter dem URL: http://www.hobby-angeln.com

Insel Borkum als Tagesausflug

Mit der Fähre von Emden aus. Noch schneller geht es mit dem Katamaran. Und an Hafen Borkum mit Deutschlands ältester Inselbahn in das Zentrum von Borkum fahren.

Insel Borkum Tagesausflüge

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ag-ems.de.

Jever Brauerei, Jever

Alle Fans des Friesisch-Herben sind herzlich eingeladen, uns in Jever zu besuchen. Bei einer spannenden Brauereiführung zeigen wir Ihnen gerne, wie wir unser Jever brauen.

Weitere Infos unter dem URL: http://www.jever.de

Kartbahn Brookmerland, Upgant-Schott

Wie wäre es mit einem Besuch auf einer Kartbahn im Herzen Ostfrieslands? Hier wird für jedes Alter eine spannende Freizeitgestaltung angeboten! Es gibt Karts für Kinder und Jugendliche, sowie für Erwachsene.

Es gibt zwei Rennstrecken, damit die Kleinen sicher und in Ruhe erste Fahrversuche unternehmen können und die Großen ungestört „heizen“ können. Infos und Öffnungszeiten unter dem URL: www.kartbahn-ostfriesland.de

Kletterwald Aurich

In einem wunderschönen Mischwald mit mächtigen, über 140 Jahre alten Douglasien, befindet sich der Kletterwald Aurich.

Der kletterwald in Aurich
Der Kletterwald in Aurich

Nach einer entsprechenden Einweisung geht es los. Verschiedene Schwierigkeitsstufen für die ganze Familie im Kletterwald in Aurich. Alle Infos im Internet unter dem URL: http://kletterwald-aurich.de.

Laserdome, Leer

Ostfrieslands erste LaserTag Arena. Erlebe mit Freunden, Verwandten, Bekannten, Arbeitskollegen oder auch alleine das Abenteuer dieses einzigartigen Indoor Spektakels. LaserTag ist actionreich und verbindet Spaß, High-Tech und Nervenkitzel mit sportlicher Betätigung.

Du kannst hier Deine Reaktionsfähigkeit, Ausdauer und Dein taktisches Verständnis auf die Probe stellen. Für Kinder in Begleitung Erwachsener ab 12 Jahren. Weitere Infos unter dem URL: www.laserdome-leer.de

Leeraner Miniaturland,  Leer

Verbringen Sie einen erlebnisreichen, interessanten, entspannten Tag in unserem Erlebnispark Ostfriesland. Das Leeraner Miniaturland bildet seit 2011 die Region mitsamt ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf inzwischen mehr als 1.000 qm in einer einzigartigen Modelllandschaft im Maßstab 1:87 originalgetreu ab.

Im Außenbereich begeistern die 15.000 qm große Parklandschaft mit der großen, selbst steuerbaren Garteneisenbahn und einer 18-Loch-Minigolfanlage. Internet: www.leeraner-miniaturland.de

Leuchtturm Pilsum

Der 1883 im Rahmen des deutsch-niederländischen Projektes „Beleuchtung der Unter-Ems“ geplante und 1890 fertiggestellte „Pilsumer Leuchtturm“ auf dem Nordseedeich ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Ostfrieslands in der gemeinde Krummhörn. Der Leuchtturm diente bis Juni 1915 zur Befeuerung der Emshörnrinne. Seit 1998 befindet sich der Leuchtturm in Besitz der Deichacht Krummhörn und wird von der Gemeinde Krummhörn als Trauzimmer genutzt.

Meyer Werft, Papenburg

Lernen Sie einen der modernsten Schiffbaubetriebe der Welt kennen und erleben Sie die schönsten Kreuzfahrtschiffe bei einer Führung durch die neuen Erlebniswelten im Besucherzentrum der MEYER WERFT.

Höhepunkt des Besuches ist der großartige Panorama-Blick in die Produktionshallen.  www.meyerwerft.de

Miraculum, Aurich

Das MachMitMuseum ist ein außerschulischer Lernort. Hier geht es um Bildung und Wissenszuwachs, aber so angeboten, dass Lernen Spaß macht: Kinder können miteinander auf Entdeckungsreise gehen, experimentieren, anfassen, selber tun und eigene Erfahrungen machen.

Infos unter dem URL:  http://www.miraculum-aurich.de

Moormuseum, Moordorf

Das Moormuseum Moordorf ist eines der eigenwilligsten Museen in Nordwestdeutschland und daher zu einem Anziehungspunkt vor allem für Urlaubsreisende geworden. Es ist eines der meist besuchten Museen in Ostfriesland.

Das „Museum der Armut“, wie es auch genannt wird, stellt in urwüchsiger Moorlandschaft die schwierige 200- jährige Entwicklungsgeschichte einer ostfriesischen Moorkolonie dar. Internet: www.moormuseum-moordorf.de

Norderney (Tagesausflug)

Warum Norderney? Von Norddeich erreichen Sie die Insel in ca. 55 Minuten.  Der Ort und der Strand sind fußläufig erreichbar. Sie können aber auch gleich ein Fahrrad für eine größere Inseltour am Hafen mieten.  Als ältestes Staatsbad der ostfriesischen Inseln (1797) genießen Sie einen Tag das tolle Flair einer Urlaubsinsel.

Norddeich Norderney Tickets

Informationen zur Insel unter dem URL: https://www.norderney.de und den Fährverbindungen unter https://www.reederei-frisia.de.

Pünte, Wiltshausen

Die älteste handgezogene Wagenfähre Europas? Mit aller Zurückhaltung sagt der Verein: soweit wir wissen, ist die „Pünte“ in Wiltshausen die letzte handgezogene Wagenfähre Europas. Früher waren es Pferdefuhrwerke, Kühe, Menschen mit Fahrrädern oder Handkarren. Heute sind es Autos, Trecker, Motor- und Fahrräder und natürlich wieder Menschen.

Die Pünte in Wiltshausen
Die Pünte in Wiltshausen

Der Historiker Dr. Harm Wiemann hat in seinen Werken nachgewiesen, dass im Jahr 1562 ein Fährhaus bei Wiltshausen stand. Ein Fährhaus, eine Fähre, Teil des Lüdeweg, einer Verbindung zwischen dem Bischhofssitz Münster und der damals bedeutenden Hafenstadt Emden. Das sind mehr als 450 Jahre „Pünte“ in Wiltshausen. Internet: www.puentenverein.de

Sand + Water-Werk, Simonswolde

Der Wassererlebnis-Garten ist für Familien mit Kindern ein ganz besonderes Ausflugsziel.  Spannend und lehrreich zugleich. Als Grundlage des Lebens ist das Element Wasser unverzichtbar und hier das Thema Nr. 1.

Sand + Water-Werk Simonswolde

Als außerschulischer Lernort für Umweltbildung hat sich das Sand + Water-Werk Simonswolde etabliert und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Weitere Infos unter dem URL: https://www.simonswolde.net.

Schiffsausflüge in Ostfriesland, Leer

Mit der Flotte der Germania Schifffahrt durch ostfriesische Grachten, den Leeraner Hafen, die Leda-Jümme-Niederung und über den Dollard.

Schiffsausflüge Leer / Ostfriesland

Weitere Informationen und Termine unter: http://www.germania-schiffahrt.de.

Seehundstation, Norddeich

Immer einen Ausflug wert. Die Seehundstation und das Waloseum in Norddeich. In der Seehundstation zieht ein Team von Profis und freiwilligen Helfern verwaiste Seehunde, sogenannte „Heuler“ auf, bis sie wieder in die Nordsee zurückgebracht werden und dort überleben können.

Weitere Infos unter dem URL: http://www.seehundstation-norddeich.de.

Skatehalle, Aurich

Die Skatehalle Aurich ist die größte Indoor-Skatehalle in Deutschland. Sie wird vom Verein „Playground Skatehalle Aurich e.V.“ betrieben.

Wer Lust auf Skaten hat, findet hier auf einer Fläche von über 3200 m² bestimmt etwas..Infos unter: www.skatehalle-aurich.de

Störtebekerturm, Marienhafe

Der sogenannte Störtebekerturm gehört zu der im 13. Jahrhundert erbauten St. Marienkirche.

Er verdankt seinen Namen dem Seeräuber Klaus Störtebeker, der am Ende des 14. Jahrhunderts in seinen Mauern gehaust haben soll. Im ersten Stockwerk des Turmes ist das Störtebekerzimmer, es beheimatet heute das Turmuseum mit der Baugeschichte der Kirche.

Tandemfallschirmspringen, Leer

Ein Tandemfallschirmsprung ist ein unvergessliches Erlebnis. Aus bis zu 4500 Metern Höhe geht es der Erde entgegen, während die Welt einen Moment stehen zu bleiben scheint. Zusammen mit einem ausgebildeten Tandemmaster erleben Sie das außergewöhnliche Gefühl des freien Falls.

Ein Ausblick der unvergesslich ist, ein Gefühl, das Sie nie mehr los lässt, und die Freiheit, die Sie nur hier spüren. Infos: www.tandemfallschirm-nord.de

Teemuseum, Leer

Tee in Ostfriesland bedeutet ostfriesische Gastlichkeit. Wenn Sie sich einmal mit dem dem Thema Teekultur beschäftigen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Bünting Teemuseum in Leer. Das nachfolgende Video erklärt Ihnen aber zunächst in weniger als drei Minuten die Ostfriesische Teezeremonie.

Informationen zum Bünting Teemuseum in Leer finden Sie unter dem URL: www.buenting-teemuseum.de.

Tjaden’s Oll Reef Hus, Großefehn / Wrisse

Eine einzigartige Sammlung von allem was es so gibt und ein Haus-Flohmarkt.. Das Museum mit Cafe in Großefehn (Ortsteil: Wrisse) ist Sonn- und Feiertags von 10 – 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen gibt es auch unter dem URL: http://www.ollreefhus.de.

Wakeboarding, Aurich

Fun auf dem Wasser. Eine 6-Mastanlage mit 8 Mitnehmern in Aurich / Tannenhausen. 650m Clockwise! Für Anfänger und Fortgeschrittene.

In den Sommerferien werden auch Wakeboarding- und Wasserski-Kurse angeboten. Infos unter dem URL: www.northboundaurich.de

Wattwanderung

Wenn Sie die Nordseeküste besuchen, erleben Sie eine weltweit einzigartige Naturlandschaft: Das Wattenmeer. Im Juni 2009 ist das Wattenmeer in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen worden.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Wattwandern innerhalb einer geführten Gruppe und erfahren Sie, warum das Wattenmeer eine außergewöhnlich dynamische Landschaft ist. >> Weitere Informationen >>

Windloop, Nordseeküste

Windloop bietet Kite- und Windsurfkurse in Emden, Neuharlingersiel sowie Schillig an.

An windlosen Tagen nutzen die VDWS lizensierten Lehrer von Windloop das System 2.0 für effektives Kiteboardtraining. Infos unter dem URL: http://windloop.de