Virginia Poetzsch startet mit neuer Praxis für traditionelle chinesische Medizin und Akupunktur

Praxiseröffnung von Virginia Poetzsch

Zur Praxis-Eröffnung gab es den typischen, ostfriesischen Bogen von den Nachbarn. Zum Jahresende 2018 hat Virginia Poetzsch sich – nach 41 Jahren – aus der Gemeinschaftspraxis zurückgezogen und startet jetzt noch einmal mit einer neuen Praxis für traditionelle chinesische Medizin und Akupunktur durch. Herzlichen Glückwunsch, Virginia!

Zeitungsbericht: Ostfriesen-Zeitung vom 23.01.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.